Menü

Härtel WS-SPEEDCUT mit einer Positionsgenauigkeit von +/- 0,04 mm

Moderne Wasserstrahl Schneidanlage für den Betrieb (Abrasiv / Purwasser) bis 6.200 bar Diese Schneidanlage wird in Europa hergestellt und mit herstellerseitige CE - Erklärung.

Kompakter Tisch für 2D-Schneiden mit einem KMT Schneidkopf (H2O JET SLIDE II, AQUALINE PRO oder ACTIVE IDE II PRO). Oder mit der Möglichkeit, 3D-Schneiden mit einem +/- 45° oder +/- 60° Schneidkopf einzusetzen.

Robuste Stahlbauweise mit Portal und Edelstahlverkleidung. Gehärtete Zahnstangen und Ritzel sowie Linearführungen.

ACTIVE II PRO
5-Achsen Schneidkopf mit +/- 45°

Optional höhere Tischbelastung

Die Tischbelastung kann von den standardmäßigen 800 kg/qm bis auf 2.000 kg/qm erweitert werden.

 

Ausführung

mit Kugelrollspindel als Antrieb

ja

mit Linearmotoren als Antrieb

ja

Verfahrweg Z-Achse 200 mm . Optional bis zu 700 mm

Optional können wir alle Wasserstrahl Schneidanlagen mit einer Kabine ausstatten.
5-Achsen Schneidkopf mit +/- 60°
mit Rohr schneiden 2D / 3D

Maschinentyp

Tischgröße in mm

WS 2010 - "SPEEDCUT" 2.000x1.000

WS 2030 - "SPEEDCUT"

2.000x3.000
WS 3020 - "SPEEDCUT" 3.000x2.000
WS 4020 - "SPEEDCUT" 4.000x2.000
bis maximal
WS 45120 - "SPEEDCUT" 4.500x12.000
 
Arbeitsdruck  4.136 / 6.200 bar
Positioniergenauigkeit +/- 0,04 auf 300 mm
Wiederholgenauigkeit +/- 0,03 mm
Arbeitsgeschwindigkeit max.

16 m/min*

(Opt. bis 60 m/min)

Verfahrgeschwindigkeit max. 40 m/min. 
* immer in Abhängigkeit vom Material und Materialdicke

Technische Informationen zu SPEEDCUT

  • Ein oder zwei Schneidköpfe nutzbar.
  • Grundstahl Tragkonstruktion mit AL-Anschluss
  • Lineare Bewegung mit Kugellagerböden
  • Gehärtete Zahnstangen und Ritzel aus rostfreiem Stahl
  • Präzision-Planetengetriebe mit Servomotoren
  • Gehäuse aus rostfreiem Stahl
  • Komponenten von namhaften Lieferanten
  • CAD/CAM Software 2D von IGEMS

Der entworfene Fänger, der den Anforderungen des Wasserstrahl schneiden gerecht wird, Ist im Grundgerüst integriert. 

UNSER ANGEBOT!! SPEEDCUT 2030 mit KMT STREAMLINE 30 PLUS - 22 kW / 4136 Bar

Mögliche zusätzliche Ausstattung SPEEDCUT

  • Höhensensor
  • Schneidkopf +/- 10° (5 Achsen)
  • Schneidkopf +/- 45° (5 Achsen)
  • Startlochbohrer (Druckluft)
  • Abrasive Zuführsystem
  • Dunstabzug mit pneumatischer Wasserstands Regelung
  • Lichtschranken

Steuerung der WS-SPEEDCUT

  • Moderne CNC  Steuerung mit integrierter Material-Datenbank.
  • Anleitung des Bedienpersonals durch benutzerfreundliche Funktionen
  • Materialart und -Dicke hinterlegt, wenn das System die Werte bestimmen soll.
  • Schneidprozesssteuerung - Voreinstellung der Schneidbedingungen (Strahldüse, Pumpendruck, Schleifmittel ...)
  •   Verschiedene Arten von Koordinatensystem-Transformation .
  • Die MFC-Funktion betreibt die Schnittgeschwindigkeit in einer Weise, die die Divergenz zwischen der oberen und der unteren Seite des Schnittes in der geforderten Qualität optimiert
  • DRC-Funktion eliminiert Fehler, die durch die variable Breite des Schnittschlitzes verursacht werden, wenn der Strahl in das Material eintritt.
Steuerung P886

Unsere 5-Achsen Schneidköpfe

Der Progress Jet Schneidkopf für die WS-SPEEDCUT

ermöglicht vertikale Schnitte und erhöht gleichzeitig die Formgenauigkeit des Produktes. Wir sprechen hier von einem Winkelkopf bei den die Drehachsen bis zu +/- 10 ° gekippt werden können.

Diese Funktion wird durch zusätzliche 3D-Mechanik gesteuert durch CNC-Tischsystem in Übereinstimmung mit der Material- und technologischen Datenbank gewährleistet Seine Funktion erfordert keine spezielle 3D CAD-CAM.

Der Progress Jet 45 ° Schneidkopf für die WS-SPEEDCUT

Ein spezieller ProgressJet-Schneidkopf, für die 5-Achsen Bearbeitung Erfüllt alle Funktionen eines Standard-ProgresJet-Systems mit genauerer Präzision und Positionierdynamik. Entwickelt für 3D-Schnitte aus Platten. Die Mechanik ermöglicht die Neigung der Drehachse bis +/- 45 °

Dieser 3D-Modus erfordert ein 3D-CAD-CAM generiertes Programm (IGEMS modul Bevel Cutting)

Wasser
Kontakt / contact

Kontakt / contact

Telefon: +49 212 38 216 571

Telefon Vertrieb: +49 212 18 091 973

E-Mail: e-mail@haertel-laser-und-wasser.de

-

Berechnung Leasing / Mietkauf

ab 10.000 € netto

  • Standard Leasing mit Anzahlung und Restwert
  • kündbare Leasing (ab dem 36 Monat)
  • Mietkauf
Härtel Lease

Sprechen sie uns einfach an, wir stehen ihnen gerne bereit, um ihre Fragen bestmöglich zu beantworten. Hierzu können sie uns

rufen sie uns einfach an

+49 (0)212 38 216 571

Schreiben Sie uns an

 
 

Schreiben Sie uns an